Jedes Paar kommt im Verlaufe seines Zusammenseins immer wieder in Situationen, die es erfordern, sich bewusst zuzuwenden, sich erneut zu finden, vielleicht neu zu verhandeln, wieder in Balance zu kommen. Dies geht jedem Paar so! Auch wenn es das fürs Paar nicht unbedingt leichter macht...

Manche Paare werden jedoch zusätzlich existentiell erschüttert:

Schicksalsschläge ereilen Paare unvorhersehbar - bringen bodenlose Verzweiflung, Trauer, Wut und Kontrollverlust. 
Eine Außenbeziehung wird aufgedeckt - Scham und Vertrauensverlust überwältigen Beide. 
Lebensentscheidungen überfordern im Abwägungsprozess und führen zu Handlungsunfähigkeit.

So Vieles kann uns Paare grundlegend verunsichern und Alles in Frage stellen. Für Beide oder vielleicht auch erstmal nur für einen Partner.

In diesen Situationen kommen Paare zu mir, die in erster Linie Stabilisierung benötigen, um dann in einen gemeinsamen Klärungsprozess einzusteigen. In geschütztem Rahmen, feinfühlig begleitet und dennoch strukturiert und fokussiert.

Auch dies bietet Paartherapie!